Startseite

Mehr Lärmschutz für den geplanten Abstellbahnhof – Mehr Zukunft für Untertürkheim

Informationen und Möglichkeiten zum Mitmachen beim PFA 1.6b (Stuttgart 21)

Lärmbelästigung

Bin ich betroffen?

  • In der Nachtzeit würde in einem großen Gebiet von Untertürkheim und Luginsland die Lärmschutz-Grenzwerte überschritten werden
  • Die Lebens- und Schlafqualität wird reduziert, da z.B. ein Schlaf bei geöffnetem Fenster nicht mehr möglich ist

Was kann ich tun?

  • Nur bei einer großen Beteiligung der Bevölkerung wird sich die Deutsche Bahn bewegen – jeder zählt!
  • Daher: Kommen Sie unbedingt zum Erörterungstermin
  • Mi. 15.01.2020, 9 Uhr u. Do. 16.01.2020, 9 Uhr
  • Sängerhalle Untertürkheim, Lindenschulstraße 29

Aktueller Status

  • Im Rahmen von Stuttgart 21 soll der stillgelegte Güterbahnhof in Untertürkheim zu einem Abstellbahnhof umgebaut werden
  • Die Bahn möchte dort nicht benötigte Personenzüge abstellen, reinigen und warten
  • Aktuell läuft dazu das Genehmigungsverfahren, in dem sich betroffene Bürger einbringen können (z.B. Erörterungstage am 15./16.01.2020)

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten